TEILNAHME­BEDINGUNGEN FÜR DIE „ERFINDE DEIN RAD NEU“ PROMOTION

Nach Ausfüllen des Gewinnspielformulars erklärt sich der/die TeilnehmerIn durch das Anklicken der Checkbox mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen einverstanden:

1. Im Zeitraum vom 01.07.2020 bis zum 15.09.2020, 23:59 Uhr besteht die Möglichkeit unter voeslauer.com/re-cycle ein – selbst zusammengestelltes – Fahrrad zu gewinnen oder das eigene Fahrrad für ein Upcycling zu nominieren. Unter allen TeilnehmerInnen aus Österreich und Deutschland verlost Vöslauer 15 Fahrräder (10 in Österreich, 5 in Deutschland). Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind Personen ab 14 Jahren mit Wohnsitz in Österreich und Deutschland mit Ausnahme von Mitarbeitern der Vöslauer Mineralwasser GmbH, deren im gleichen Haushalt lebenden Angehörigen und Mitarbeitern der im Rahmen des Gewinnspiels von Vöslauer beauftragten Unternehmen, Distributoren, Merchandiser und sonstigen Agenturen.

2. Eine Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt über das Ausfüllen des Kontaktformulars, dem ein Bestätigungsmail auf die angegebene Email-Adresse folgt.

3. Um ein selbst zusammengestelltes Fahrrad zu gewinnen, müssen die TeilnehmerInnen auf voeslauer.com/re-cycle ein Fahrrad mit den im Konfigurator abgebildeten Symbolbildern zusammenstellen. Die Splitkiste ist nur in Österreich erhältlich. Sollte ein/eine TeilnehmerIn aus Deutschland diese auswählen, muss nach Gewinnauslosung entweder die Flaschenhalterung oder der Fahrradkorb ausgewählt werden. Die TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit ihre Gewinnspielchancen zu verdoppeln, indem der/die TeilnehmerIn sein/ihr konfiguriertes Fahrrad auf Social Media teilt. Das ist entweder über die direkte Verlinkung „Auf Facebook teilen“ oder mit einem Posting auf Instagram möglich. Das Posting (entweder in Story oder Feed) muss mit dem Hashtag #erfindedeinradneu sowie der Verlinkung von @voeslauermineralwasser gekennzeichnet werden. Für die Verdoppelung der Gewinnchancen muss der User sein Instagram-Profil auf "öffentlich" gestellt haben.

4. Um ein Upcycling für das eigene Fahrrad zu gewinnen, haben die TeilnehmerInnen auf voeslauer.com/re-cycle die Möglichkeit ein Foto des Fahrrads über die Hochladefunktion hochzuladen, auf dem dieses gut erkennbar sein sollte. Die weitere Vorgehensweise entspricht jener unter Punkt 3.

5. Gewinn upgecycelte Fahrräder: Nach Auslosung der GewinnerInnen sichtet Reanimated Bikes die Bilder und tritt mit den GewinnerInnen in Kontakt. Eine genaue Beurteilung des Fahrrades ist erst vor Ort möglich. Sollte dann festgestellt werden, dass der Rahmen nicht mehr zu adaptieren ist, wird von Reanimated Bikes ein neuer gestellt – der Gewinner erhält in diesem Fall seinen Gewinn in Form eines neuen Fahrrads.

6. Bei GewinnerInnen mit einem nominierten alten Rad aus dem Burgendland, Niederösterreich und Wien ist es für Reanimated Bikes möglich eine Abholung zu koordinieren. Bei GewinnerInnen aus anderen Bundesländern, sowie Deutschland wird die Abholung des alten Fahrrads in Abstimmung mit den GewinnerInnen von Vöslauer organisiert. Für die zugesandten Fahrräder an Reanimated Bikes wird keine Verantwortung übernommen, insb. falls es am Weg zu Transportschäden kommen sollte.

7. Die ausgetauschten Teile des alten Fahrrads gehen in das Eigentum der Firma Reanimated Bikes über.

8. Fahrräder, die bis zum 31.10.2020 nicht bei Reanimated Bikes eingetroffen sind, werden nicht berücksichtigt und es wird von Reanimated Bikes das von dem/der GewinnerIn kofigurierte Rad neu erstellt.

9. Datenschutz: Die personenbezogenen Daten der TeilnehmerInnen werden nur im notwendigen Ausmaß für die Gewinnspielteilnahme sowie zur Gewinnspielabwicklung von Vöslauer sowie deren für die Durchführung des Gewinnspiels beauftragten Dienstleister (Demner, Merlicek & Bergmann Werbegesellschaft mbH und Die Goldkinder GmbH) verarbeitet. Zur Erhebung des Teilnahmegebietes wird im Zuge der Gewinnermittlung die ID der verwendeten Hardware verarbeitet. Für die Gewinnspielteilnahme durch das Ausfüllen des Teilnahmeformulars ist die Angabe von personenbezogenen Daten der/des Teilnehmer/Teilnehmerin, konkret Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse erforderlich. Optional kann die Telefonnummer angegeben werden. Im Gewinnfall wird zusätzlich die – gesondert angefragte – Adresse für den postalischen Versand des Gewinns verarbeitet. Nach Abwicklung des Gewinnspiels werden die personenbezogenen Daten der TeilnehmerInnen spätestens 30 Tage nach Ende des Gewinnspiels gelöscht. Die Teilnehmer haben das Recht Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, über die Herkunft der Daten, die Empfänger und über den Zweck der Speicherung dieser Daten zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung, Richtigstellung bzw. Löschung Ihrer Daten. Genannte Rechte und Anliegen können ganz einfach an datenschutz@voeslauer.at geschickt werden. Sollten die TeilnehmerInnen keine rechtzeitige Rückmeldung erhalten oder der Meinung sein, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten gegen geltende Datenschutzbestimmungen verstößt, können die TeilnehmerInnen auch Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (österreichische Datenschutzbehörde) einlegen.

10. Die TeilnehmerInnen erklären sich damit einverstanden, dass ihr konfiguriertes Fahrrad inkl. der oben genannten Verlinkungen für werbliche Zwecke von Vöslauer Mineralwasser GmbH und Reanimated Bikes verwendet wird.

11. Die Vöslauer Mineralwasser GmbH behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht. Zudem wird keine Haftung übernommen bei technischen Problemen, die den einwandfreien Gewinnspielablauf beeinträchtigen oder die Teilnahme am Gewinnspiel in welcher Weise auch immer beeinflussen.